Unsere Philosophie: Stark für Frauen

Wir wissen, dass Frauen in unserer Gesellschaft unter Bedingungen leben, die sich wesentlich von denen der Männer unterscheiden.

Wir wissen aus unserer langjährigen Erfahrung um das unterschiedliche Gesundheitsverhalten und die damit nötigen geschlechtsspezifischen Therapieanforderungen bei Frauen und Männern.

Wir wissen, dass Krankheiten durch persönliche Lebensumstände und psychosoziale Problemlagen mit verursacht und begünstigt werden.

Wir unterstützen Frauen auf Ihrem Weg zu körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit. 

In unseren Beratungsstellen und Kliniken erfahren Frauen von Kirche als gelebter Gemeinschaft von Menschen, die sie mit ihren Problemen verstehen, annehmen und in ihren Lebensvollzügen unterstützen. Auf der Basis christlicher Werte wollen wir Sie ermutigen, neue Wege zu gehen und Heilung für sich zu finden. Das Fundament der Behandlung ruht auf der Grundannahme des biopsychosozialen Modells. In diesem Sinne verstehen wir Körper und Seele als Einheit.

Der Evangelische Fachverband für Frauengesundheit e.V. (EVA) ist ein Fachverband im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche Deutschlands und die  evangelische Trägergruppe der Elly-Heuss-Knapp-Stiftung DEUTSCHES MÜTTERGENESUNGSWERK (MGW).